zur Startsseite von Baader-Planetarium
 

 

Referenzen für die Paramount ME von Software Bisque

Referenzsternwarten - ausgestattet von Baader Planetarium mit Paramount ME, Teleskopen und Kuppeln History, die Paramount ME Montierung  (nicht mehr lieferbar)

 zurück zur Startseite Paramount Montierungen
 
Neues "state of the art" Observatorium der Universität Leicester

Am 7. Dezember 2009 wurde an der Universität Leicester, Department fpr Physics and Astronomy feierlich ein auf einer Paramount ME montierter Planewave CDK 20 eingeweiht. Die komplette Installation und Lieferung erfolgte durch die Firma Baader Planetarium, Mammendorf.


Originalseite besuchen  Bild 01,  Bild 02,  Bild 03  laden

Ein weitere komplette Teleskopanlage auf Paramount ME, einschliesslich einer Baader AllSky Kuppel, wurde ebenfalls im Dezember vom Baader Team am Observatori Astronomic de Mallorca (OAM) installiert.

Betrieben wird die Anlage von PIRATE. PIRATE ist ein Projekt der Open University UK. Die Open University (OU) bietet Online-Studiengänge mit Bachelor- und Master-Abschluss an.

Das gesamte Equipment inkl. AllSky-Dome, robotischer Paramount ME Montierung, Celestron 14 Tubus mit Baader MirrorLocks und SBIG ST 11000 CCD-Kamera wurde von uns geliefert und montiert. Die komplette Anlage ist ASCOM kompatibel remote steuerbar.


Mehr lesen auf der Originalsite von PIRATE und bei den Baader AllSky Kuppeln.  
Internetfähige Sternwarte auf der Insel Wangerooge

Im April 2002 haben wir eine komplette - über das Internet fernsteuerbare - Sternwarte auf der Insel Wangerooge installiert.

Träger dieser Sternwarte ist das dortige Schullandheim.


Das Instrument - montiert auf einer Paramount ME - steht in einer 3.2m Kuppel (Version II, Torspaltöffnung 1.15m). Die Kuppel ist selbstverständlich in allen Funktionen ebenfalls über Software fernsteuerbar.
Das Instrument besteht aus einem Celestron 14. Parallel dazu ist eine Zeiss APQ mit 150 mm Öffnung und ein Sucherfernrohr mit 80/840 mm installiert. Dazu gehört natürlich auch eine SBIG CCD Kamera ST-10XME.
 

Der 1.15m breite Torspalt mit Blick
auf die fernsteuerbaren Komponenten
der Kuppelöffnung
Mit diesem Instrument haben wir - zusammen mit vielen externen Referenten - das erste Baader SBIG CCD Seminar durchgeführt. Einen kleinen Bericht dazu haben wir hier für Sie zusammen gestellt.

 
Eine Paramount ME in den französischen Seealpen

Im Jahr 2011 wurde eine Paramount ME Montierung, ausgerüstet mit einem 7" Refraktor und einer SBIG ST-11000 mit Filterrad, von der Fachhochschule Lippe in Westfalen aufgestellt. Dieses Teleskop kann von Lemgo aus komplett remote betrieben werden.

 
     OWL Montage OWL Test OWL "in motion"     
 
zur Startsseite von Baader-Planetarium zurück zur Montierungs-Startseite
zur Übersicht Montierungen

Email an die Firma Baader