zur Hauptseite der Website: Baader-Planetarium.de

 zurück zu den aktuellen Baader News
 
Baader Planetarium bei facebook Baader Planetarium bei You Tube

 zu den Celestron News
 zu den SBIG News
 
Lesen Sie ein umfangreich bebilderten Bericht zur Entwicklung des Rowe-Ackermann f/2.2 Schmidt Astrographen von Celestron in deutscher Sprache.

 pdf-file
 
   Schnäppchen Special

Lesen Sie einen ausführlichen Testbericht zum Celestron NexStar Evolution 6 in der renomierten US Zeitschrift ASTRONOMY TECHNOLOGY TODAY

 pdf-file
 
 
Wir werden immer wieder von Kunden angesprochen, die gern ein SkyRis Videomodul kaufen möchten, sich aber unsicher sind für welches Model sie sich entscheiden sollen.

Um Ihnen eine kleine Hilfe zu geben, haben wir eine ausführliche Tabelle online gestellt, in der wir Ihnen zeigen für welche Aufnahmeobjekte sich welche Kameramodule eignen. Weiterhin finden Sie auf dieser Website einen FAQ Bereich und zusätzlich einige interessante Links zu Kundenmeinungen/bildern und Tutorials

Klicken Sie hier oder auf das Bild unten zum Laden der Tabelle

 

 
Wir freuen uns, Ihnen anlässlich des 32.ATT in Essen besondere Produkte aus unserem Lieferprogramm zu günstigen Preisen anbieten zu können.

Neben der Präsentation unseres gesamten Lieferumfanges haben wir auch dieses Jahr wieder zwei kompetente Amateurastronomen für Vorträge - zu denen wir Sie bei freiem Eintritt ganz herzlich einladen möchten - verpflichten können.


Referenten und Themen:
11:00 Uhr: "Was uns das Licht der Sterne erzählt"
Referent: Dipl.-Phys. Bernd Koch, Baader Planetarium GmbH
Dauer: 120 min.

Zum Referenten: Dipl.-Phys. Bernd Koch ist seit seiner Schulzeit begeisterter Amateurastronom und hat an der Universität Düsseldorf Physik studiert. 2010/11 begann seine Kurstätigkeit am Carl-Fuhlrott-Gymnasium, Wuppertal mit Schwerpunkt digitale Astrofotografie und Sternspektroskopie. Bernd Koch leitet den dortigen Projektkurs Astronomie in der Stufe Q1 und betreut Jugend-Forscht-Arbeiten der Stufe Q2 des Gymnasiums. Seit 2011 ist Bernd Koch Lehrbeauftragter der Universität Wuppertal, Fachbereich Physik und ihre Didaktik und wirkt mit bei der astronomischen Ausbildung der angehenden Lehrer. Außerdem ist er Co-Autor mehrerer populärwissenschaftlicher Bücher, u.a. von "Digitale Astrofotografie" (Oculum-Verlag) sowie von "Die Messier-Objekte" und "Stars am Nachthimmel", die beide im Kosmos-Verlag erschienen.

 
14:00 Uhr: "The Image Train ?– Celestron EDGE HD: Ein Astrograf mit Vollformat Anspruch"
Referent: Christoph Kaltseis, CEDIC-Gründer und Fotograf
Dauer: 60 min.

Zum Referenten: Christoph Kaltseis ist Fotograf, Software-Trainer und Mitbegründer der Central European Deepsky Imaging Conference (CEDIC), der ersten europäischen Konferenz von Astrofografen. Seine Bilder waren auf zahlreichen Ausstellungen zu sehen.
Abstract Präsentation Bernd Koch - Wir können die Sterne nicht anfassen oder mit ihnen experimentieren,? wir können nur ihr Licht untersuchen. Mit einem Spektrograf können wir das Licht der Himmelskörper in seine einzelnen Farben zerlegen und seine Geschichte erforschen: Wo kommt es her, aus welchen Stoffen bestehen die Sterne, und was ist ihm auf seinem Weg zu uns zugestoßen? Sternatmosphären und interstellare Gaswolken hinterlassen ihre charakteristischen Fingerabdrücke.

Die Spektroskopie ist keine geheime Wissenschaft, sondern auch für Amateurastronomen ein faszinierendes Fachgebiet. Die DADOS- und BACHES-Spektrografen von Baader Planetarium sind professionelle Werkzeuge, die an jedem guten Teleskop ihre Leistungsfähigkeit ausspielen können und es auch Ihnen ermöglichen, einen Beitrag zur Wissenschaft zu leisten. Bernd Koch stellt in diesem Vortrag die grundlegenden Methoden der Sternspektroskopie mit diesen beiden Spektrographen vor. Erfahren Sie mehr über die SpecTrack-Software, mit der Sterne automatisch auf den Spalt des Spektrografen nachgeführt werden, und die MIDAS-Software zur Auswertung der Spektren.
Abstract Präsentation Christoph Kaltseis - Um 1930 entwickelte Bernhard Schmidt in Hamburg die Schmidt-Kamera, auf der das Schmidt-Cassegrain basiert, mit dem Celestron vor rund 50 Jahren die Amateurastronomie einen großen Schritt voran brachte. Mit dem EdgeHD wurde dieses Teleskop auf den aktuellen Stand gebracht: Das vielseitige Fernrohr ist für die Planetenfotografie bei langen Brennweiten ebenso geeignet wie für die modernen CCD-Sensoren im Vollformat.

Seit einiger Zeit sind die Celestron EdgeHD nun schon im praktischen Einsatz. Wie gut haben sie sich am Nachthimmel bewährt, und sind sie wirklich eine vielseitige und bezahlbare Lösung für alle, die visuel und fotografisch unterwegs sind? In diesem Vortrag berichtet Christoph Kaltseis über die Erfahrungen mit diesem Teleskoptyp, die dann in Bildern sichtbar werden? denn ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

 
 pdf-file mit ausführlichen Vortragsbeschreibungen

 pdf-fie mit besonderen Produkten zu Sonderpreisen zum 32.ATT am 21.5.2016
Alle weiteren Infos zur ATT (Anfahrt, Ausstellerverzeichnis) und zum Veranstalter hier

 
.
April 2016

Immer wieder erreichen uns Kundenanfragen zum Einsatz der Celestron Mono-Videomodule für den Einsatz außerhalb des visuellen sichtbaren Spektrums von 400 bis 700 Nanometer Wellenlänge. Wir haben uns deshalb die Kurven der Quanteneffektivität der einzelnen Chips angeschaut und geben folgende Empfehlungen in einer Tabelle.
Weitere Informationen und mehr erfahren ...
 

  April 2016:

Neuer Baader L-RGB Filtersatz und Einzelfilter, ungefasst im Durchmesser 31mm, 2mm dick.

Sonderpreise für Astro Physics Montierungen


Einmalige Sonderpreise für die AstroPhysics Montierungen 3600 GTO "el Capitan", Mach 1 GTO und 1600 GTO mit der bewährten GTO CP3 Steuerung mit einer preisreduzierten UpGrade Option für die GTO CP 4 Steuerung vor den anstehenden Preiserhöhungen. Diese Montierungen wurden noch zu einem günstigeren Dollarkurs von uns vorausbezahlt, daher können wir Ihnen dieses attraktive Angebot machen - gültig solange under Lagervorrat reicht.

 Poster Astro Physics Aktion mit genauer Beschreibung

 Preisliste Astro Physics

März 2016 - Neue Steuerelektronik GTOCP4 für alle Astro Physics Montierungen (ab Baujahr 1998) zum Einführungspreis bis zum 22. April 2016

Astro Physics stellt zum ersten mal seit einigen Jahren eine neue Steuerung vor. Da es für diese neue Steuerung noch bis einschließlich 22. April 2016 einen Sonderpreis gibt, wollen wir Ihnen frühzeitig die Chance geben, über eine Modernisierung nach zu denken. Mehr erfahren ...

Kundenurteil zu unserer 2" ClickLock Klemme für SC Teleskope in englischer Sprache ...

 pdf-file

Manufacturers comment: we very much enjoyed this report. We want to add that there is an even shorter ClickLock-Clamp available especially for the 3.3" Celestron thread. This would allow to reach the same optical distance as with the previous solution.

 
Februar 2016 - Neu für TEC Refraktoren:

Lange erwartet - endlich lieferbar 0.72fach Reducer/Korrektor für TEC 140 ED, TEC 160 FL und TEC 180 FL mit Öffnungsverhältnis f/5

 
Februar 2016 - Neu von Avalon bei Baader:

Neue M-Tree Montierung für Doppelteleskopmontage - mit dem bewährten Zahnriemenantrieb von Avalon. Mehr erfahren ...


Die neue StarGo Steuerung für die Avalon Montierungen, jetzt wahlweise mit WiFi oder Bluetooth Ansteuerung für IOS oder Android Geräte. Mehr lesen ...
 
Februar 2016 - Neu von Astro Physics bei Baader:

Neuer 3-linsiger 130 mm Refraktor "Gran Tourismo" 130 GTX mit 3.5 Zoll Feathertouch Okularauszug. Passend dazu neu entwickelt:
  • 3.5"Bildfeldebenung bis 65mm Durchmesser (entspricht 4.3 Grad Gesichtsfeld) und
  • 3.5" 0.72fach Reducer/Flattener mit 50mm Durchmesser bei f/4.5
Eine Nachrüstung des Vorgängermodells AP 130 EDF-GT auf 3.5" für Bildfeldebenung und Reducer ist möglich.

 
Januar 2016 - Neu bei Baader: 1:10 Starlight Feathertouch Fokussierungen für alle Celestron SC Teleskope.

Die Nachrüstsätze sind von hervorragender mechanischer Qualität und Präzision, sie sind Nachrüstbar und bei Bedarf motorisierbar - auf Wunsch auch mit kabelloser Ansteuerung.
 
Dezember 2015

Baader Alan Gee Telekompressor - Besonders geeignet für die Anwendung mit Baader Binokularen Ansätzen und CCD-Kameras ...

Neue ausführlich bebilderte Anleitung im Download
 
Dezember 2015 - Was sich mit viel Engagement im Bereich der Volksbildung und Schulastronomie erreichen lässt, zeigt - zusammen mit vielen Sponsoren und Kooperationspartnern - das Carl-Fuhlrott-Gymnasium in Wuppertal. Im Rahmen des kompletten Programms bietet das Schülerlabor Astronomie auch hervorragende Spektroskopie Workshops an. Ein absolutes MUSS für alle die die im Bereich der Schulastronomie und/oder Volkssternwarten arbeiten.

Neue Spektroskopie Kurse im Jahr 2016

April - Grundlagen der Sternspektroskopie mit dem Baader DADOS-Spaltspektrografen (Leitung B. Koch)

Mai - Objektbezogene Astrospektroskopie für Amateure (Leitung E. Pollmann)


ausführliches pdf-file zum Schülerlabor Astronomie des Carl-Fuhlrott Gymnasiums in Wuppertal
.
 
 
November 2015:Baader MPCC III

Der Baader MPCC III Newton Korrektor ist wieder lieferbar
 
November 2015: Neue ATIK Kameramodule

Die beiden neuen ATIK Infinity Kameramodelle eröffnen ein neues Feld für den Amateurastronomen in der Videoastronomie. In Kombination der neuen "in-house" Software zeigen Ihnen die Kameras (Color oder Monchrome) Deep Sky Objekte innerhalb weniger Sekunden auf dem Monitor ihres PCs.

Herzstück der neuen Modelle sind CCD Sensoren Sony ICX825 eingebettet in "EXview HAD CCD II™" Technologie. Bei einer quadratischen Pixelgröße von 6.45 mü ... mehr erfahren und weiterlesen
 
Oktober 2015 - Baader SkySurfer III - LED Leuchtpunktsucher (# 295 7300) mit erweiterten Funktionen wieder lieferbar

Mit den vielfältigen Adaptionsmöglichkeiten, dem großzügig dimensionierten Tauschutz und der zusätzlichen Funktion als Sonnensucher wird er Ihnen an vielen Geräten dabei helfen, Ihre Ziele am Himmel rasch zu finden. Durch die wesentlich reflexgeminderte Vergütung sehen Sie auch schwächere Sterne, deren Licht in Leuchtpunktsuchern mit rotglänzender, militärimitierender Spielzeugvergütung verschluckt würde.

Weiter lesen ...
 





Oktober 2015: Infoseite mit vielen Bildern zum Baader IR Passfilter
 Wir haben inzwischen so viele Bildbeispiele und -vergleiche unserer Kunden erhalten, dass wir daraus eine eigene Informationsseite mit Erfahrungsberichten zusammen gestellt haben. Wir zeigen dort auch einige animierte Vergleiche von Objekten, aufgenommen mit und ohne unser IR Passfilter.

Neben der Seeingberuhigung bei Mond- und Planetenaufnahmen ist ein essentielles Einsatzgebiet für das Baader IR Passfilter Tageslichtaufnahmen der schmalen Venussichel oder Aufnahmeserien einer Venuskonjunktionen. Wir haben eine Auswahl von Aufnahmen und kurze Beobachtungsberichte an dieser Stelle für Sie bereit gestellt.

Da das Baader IR Passfilter den Bildhintergrund des Tageshimmel praktisch dunkel macht (gute Tranzparent vorausgesetzt), eignet sich das Filter ebenso für Tageslichtaufnahmen des Mondes. Auch hierzu haben wir Bildbeispiele auf dieser Informationsseite zusammen gestellt.

 Meanwhile, since we was introducing our Baader IR - Passfilter, we got a lot of examples, images and comparisons between imaging with and without IR-Passfilter from our customers. So we put them all together on a separate webpage as an information. Read a detailed report about a comparison of moon images shot with a Baader UV/IR Cut- and a Baader IR Passfilter. Read also a detailed report of shooting the moon at bright daylight with a the Baader IR Passfilter

 
Besondere Gelegenheit PlaneWave CDK Astrographen
Einmalige Sonderpreise für ausgewählte CDK-Astrografen vor der anstehenden Preiserhöhung. Diese Teleskope wurden noch zu einem günstigeren Dollarkurs von uns vorausbezahlt, daher können wir Ihnen dieses attraktive Angebot machen. Diese Aktion betrifft den CDK 12.5, den CDK 20 und den CDK 24.

 Poster CDK PlaneWave Aktion mit genauer Beschreibung

 aktuelle Preisliste CDK PlaneWave Astrographen
 
Oktober 2015 - NEU von Baader Planetarium: BDFS Digital Solar Filter für HighEnd Teleskope in temperaturkompensierter Fassung in Durchmessern von 80- bis 280mm mit AstroSolarfolie der optischen Dichte 3.

Alle weiteren Informationen finden Sie in unserer Sektion 37 oder auf www.astrosolar.com


Achtung: NICHT geeignet für visuelle Beobachtung. Nur geeignet für digitale Sonnenfotografie mit allen hochwertigen Teleskopen und langbrennweitigen Teleobjektiven

 
PRODUKTE UND AKTIONEN - Herbst 2015
Produktneuheit
MERLINO Personal Remote Observatory

AVALON Instruments präsentiert MERLINO - eine komplette Remote Sternwarte mit geringem Platzbedarf und ausgereifter Technik, ausgelegt für den Einsatz mit der bewährten Avalon M-Uno Montierung.
MERLINO wurde entwickelt, damit Sie Ihr Teleskop mit modernster Technik benutzerfreundlich, komfortabel und effizient benutzen können. Selbst wenn das Wetter ungewiss und die Zeit knapp ist, können Sie Ihre Remote-Sternwarte im eigenen Garten oder an jedem beliebigen Ort auf der Erde mit Strom (auch über Solarzellen), Internetanschluss (auch über das Handy-Netz) und
ausreichend gutem Himmel benutzen. Ermöglicht wird das durch die kompakte Bauform sowie das durchdachte, zuverlässige und getestete Sicherheitskonzept, das extra für das Merlino Observatorium entwickelt wurde.

Interessiert ? Alle weiteren Informationen und technische Daten finden Sie hier
 
Produktankündigung
Coming soon: Baader Universal Filter Changer (UFC)

In Vorbereitung und als Prototyp bereits in Erprobung ist unser Universal Filter-Wechsler. Ziel der Entwicklung ist es, den kürzesten Filterwechsler zu bauen der mechanisch möglich ist – der gleichzeitig alle marktgängigen Filter bis hin zu 50x50mm aufnehmen kann (gefasst oder ungefasst), der z.B. auch an einem RASA-f/2 Astrographen die Verwendung von Narrowbandfiltern ermöglicht, und der auch für jedes andere Teleskop- und Kamerasystem durch beidseitigen Austausch der Adapterplatten oder Gewinderinge angepasst werden kann.

Einen Erscheinungstermin können wir leider noch nicht nennen, wir halten Sie auf dem Laufenden
Produkt-Video
TEC 300-VT 7DEG: Katadioptrischer Astrograph

Bei TEC geordert von der NASA wird dieser "Super-Astrograph" zur Erkennung von "Space Debris" verwendet werden. Aus dieser Entwicklung entsteht derzeit eine ganze Serie von TEC 300VT-7DEG Astrographen, die sich sehr großer Aufmerksamkeit von Seiten der Profi-Astronomie erfreuen.

Mehr Informationen auf unserer TEC-Seite
Zeitraffer-Video
September 2015: Baader Planetarium auf der AME

Zeitraffer-Aufnahme von unserem Messestand auf der AME 2015 Astro-Messe (www.astro-messe.de). Seit zwei Jahren führen wir dort unsere Celestron-Geräte vor, 2015 waren wir erstmalig auch mit unserem Baader-Lieferprogramm vertreten.

Sehen Sie auch unsere weiteren Videos von Astro-Messen, Kuppelmontagen, 10Micron Montierungen u.v.m. auf www.youtube.com/BaaderPlanetarium
 
NEUE BAADER PRODUKTE - Sommer 2015
August 2015 Baader Diamond Steeltrack® Okularauszüge

Die Entwicklung der Diamond Steeltrack® Okularauszüge hat wesentlich länger gedauert als ursprünglich angekündigt. Wir entschuldigen uns für die groß zeitliche Verzögerung; aber es ist eine Produktfamilie entstanden, welche qualitativ viel teureren Okularauszügen in nichts nachsteht. Wir freuen uns Ihnen ab Ende September 2015 Ihren Diamond Steeltrack liefern zu können – ob vorbestellt oder Neukauf. For real this time...
Baader Diamond Steeltrack® Okularauszüge sind erhältlich für Newtons, SC/HD's und Refraktoren

Interessiert ? Alle weiteren Informationen und technische Daten zeigen wir Ihnen in der Sektion 35

 
 
Juli 2015 Baader Morpheus® 76° Weitwinkelokulare

Wir freuen uns Ihnen unsere neue Okularserie MORPHEUS® 76° vorstellen zu können. Mit echtem 76° Gesichtsfeld tauchen Sie in das Universum ein, ohne dass das Auge den Halt verliert. Der große, brillentaugliche Augenabstand und der komfortable Einblick bieten Ihnen ein “Space-Walk-Gefühl”, das sonst nur Okulare mit wesentlich größerem scheinbaren Bildfeld ermöglichen. Das Feld wird dabei nicht künstlich aufgeblasen oder verzerrt! Die Schärfe in der Bildmitte macht ausgewiesenen Planetenokularen Konkurrenz, und selbst an schnellen Teleskopen sehen Sie bis zum Bildrand scharfe Sterne.
Interessiert ? Alle weiteren Informationen und technische Daten zeigen wir Ihnen in der Sektion 27
 
Unsere weiteren Neuheiten im Sommer 2015
Baader 2"/90° Astro Amici-Dachkantprisma (Abbildung links) - Sektion 29

T2 90° Zenitprisma mit 35mm freier Front-Öffnung - Sektion 08

Baader 2" BBHS Zenitspiegel mit 2" ClickLock-Klemme - Sektion 28

Baader T-2 BBHS Zenitspiegel, beidseitig mit T-2 Fotogewinde - Sektion 28

Unser beliebter Nanotracker (Abbildung links) wird ab sofort mit externem Stromanschluss per Mini-USB-Buchse ausgeliefert.

Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden liefern wir jetzt für unseren DADOS Spektrographen einen Gitterhalter OHNE Gitter.

Unsere beliebten doppelten Polarisations-Filter in 1¼ und 2" sind endlich wieder lieferbar.

 
Baader Solar Filter Auswahl-Helfer

Juli 2015 Baader Solar Filter Auswahl-Helfer
Wie finde Ich den passenden Sonnenfilter für mein Instrument?

Damit Sie problemlos den passenden Sonnenfilter für ihr Gerät finden, haben wir ein Tool entwickelt, das Ihnen immer den richtigen Baader Solar Filter für ihr Instrument ausgibt. Wählen Sie einfach Ihr Gerät aus der Liste vorhandener Teleskope / Binokulare / Spektive / Kameras aus, oder geben Sie alternativ die Daten ihres Instruments wie u.a. Öffnung und Außendurchmesser selbst ein.

Hier gehts zum Beitrag auf AstroSolar.com. Das Tool öffnet sich dort in einem Popup (erneuter Klick erforderlich)


Juni 2015 Betrifft Kundenurteil und Test der Baader AstroSolar Folie

Sehr geehrtes Baader Team, zuerst einmal möchte ich mich herzlich bedanken, dass Sie mir für fotografische Testbeobachtungen eine Ihrer neuen Filterfassungen und die entsprechende fotografische AstroSolar Folie der neutralen Dichte zur Verfügung gestellt haben.

Hier nun mein ausführlicher Bericht zur visuellen- und fotografischen Sonnenbeobachtung mit der Baader AstroSolar Folie ... ausführlichen Bericht lesen ....
 
Mai 2015 Baader Planetarium Remote Observatories
Schlüsselfertige Komplett-Sternwarten – per Internet steuerbar

Anfang Mai 2015 war die Eröffnung des Sharjah Center for Space and Astronomy in der Nähe von Dubai (siehe offizielles Sharjah-Video). Für dieses Projekt haben wir die komplette Sternwarte inkl. Montierung und Teleskopen geliefert. Die Technik erlaubt eine Fernsteuerung per Internet sowie Live-Streaming der anvisierten Objekte in das innere der Planetariumskuppel und zu lokalen TV-Sendern.

Für die Einweihungsfeier haben wir einen Sharjah Image Film erstellt, welchen wir nun für unsere Zwecke erweitert haben. In diesem kurzen Clip möchten wir Ihnen anhand der aktuellsten Sharjah-Kuppelinstallation unsere Möglichkeiten zeigen – Schritt für Schritt, von der Testinstallation in unserem Hause bis zur fertig montierten Remote-Sternwarte.

Fragen Sie uns nach IHRER Remote Sternwarte.


Weitere Informationen zur Kuppelinstallation finden Sie im ergänzenden Videotext auf Youtube (Englisch)
 
April 2015

Presseberichte, Bilder + Feedback unserer Kunden zur Sonnenfinsternis 2015 auf www.astrosolar.com

Bildergalerie: Sonnenfinsternisbeobachtung bei der Firma Baader.

Ein Teil des Baader Teams beobachtete die Totalität der Sonnenfinsternis auf Spitzbergen inklusive Reisebericht und Video.

Aktuelle Bilder der partiellen Sonnenfinsternis 2015 unserer Kunden zeigen wir Ihnen auf www.astrosolar.com

 
März 2015 - Sonderedition TravelScope 60 zur Sonnenfinsternis am 20. März - solange unser Vorrat reicht - Sie sparen € 47,- gegenüber den Einzelpreisen!

Weitere Informationen zur Sonderedition, weiteres Zubehör zur Sonnenbeobachtung und online Bestellung auf unserer neuen Domain www.astrosolar.com

« Ein ähnliches Schauspiel – aber mit noch mehr Bedeckung – erwartet uns bei der partiellen Sonnenfinsternis am 20. März. Hier abgebildet Animation aus 2006, aufgenommen mit Zeiss APQ Refraktor
Tag und Nacht – sofort und überall einsatzbereit für die Erkundung des Sonnensystems!
  • Grundausstattung TravelScope 60: TravelScope mit 60mm Öffnung, Stativ, Rucksack, bildaufrichtendes 45° Amici-Prisma, zwei Okulare (8/20mm), Sucher und Mondfilter (Wert: € 68,-)
  • Sonnensystem-Edition: ASSF 65 Baader Solar Filter, Celestron Okular 4mm, Celestron-Buch “Erste Schritte mit Ihrem Celestron-Teleskop” (Wert: € 64,-)

  
Ein Klassiker ist wieder lieferbar - Fernrohre und Ihre Meister (R. Rieker)

Ein lange vergriffenes Standardwerk über Teleskope und ihre Konstrukteure ist dank Hans Gerhard Beck + Rolf Riekher wieder lieferbar. Wir, die Firma Baader Planetarium vertreiben normalerweise keine Bücher, möchten aber auf diese Weise gerne helfen, dieses Buch einem breitem Publikum bekannt zu machen. Es gehört nach unserer Meinung in den Bücherschrank aller an Teleskopen, Teleskoptechnik und Teleskopkonstrukteuren interessierten Amateurastronomen.

Das jetzt vorliegende Buch ist ein kompletter Nachdruck der zweiten Auflage von 1990. Herausgeber ist H.G. Beck. Die Auflage 2012 ist als "Print on Demand" erschienen und in verschiedenen Qualitäten lieferbar.

Premium: Hardcover / Halbleinen mit 4-Farb-Einband / Munken Pure 100g = 95 EUR (inkl. 20 EUR Spende)
Klassik: Hardcover / Halbleinen mit 4-Farb-Einband / Papier 80g = 85 EUR (inkl. 20 EUR Spende)
Standart: Softcover / 4-Farb-Einband / Papier 80g = 70 EUR (inkl. 20 EUR Spende)
Studium: Softcover / Einband Karton, blau / Papier 80g = 50 EUR (Spende erwünscht)

Der Spendenateil geht direkt an die Kinderkrebsstation der Universitätsklinik Jena.


Bestellungen direkt über den Herausgeber unter folgender URL: http://www.fernrohre-und-ihre-meister.de/index1280.html

Leseprobe: komplette Kapitel 20-23 (11 Mb!, 50 Seiten) u.a.: Das 2m Universalspiegelteleskop des Karl-schwarzschild-Observatoriums und seine Jenaer Nachfolger. Den astronomischen Lebenslauf des Dipl. Astronomen Hans Gerhard Beck hier



 
Email an die Firma Baader