Impressum Preise + Downloads Lieferung - Zahlung

 Home
 
 CDK 12,5"
 CDK 14"
 CDK 17"
 CDK 17" Widefield
 CDK 20"
 CDK 24"
 CDK 700
 CDK 1000
 Montierung A 200 HR
 Das optische Design
 Zubehör
 Kundenzitate
 
 Preise
 Downloads
    CDK 12,5" CDK 14" CDK 17" CDK 17" W CDK20" CDK 24"   

   CDK 700 CDK 1000 A 200 HR Optisches Design Zubehör Kundenzitate   
Planewave - Die Firma
Bildergalerie bei Planewave.com

Planewave ACENSION 200 HR Montierung

Planewave Instruments führt hiermit die Ascension 200 HR Montierung deutscher Bauart ein. Sie ist für höchste Präzision und Leistung entwickelt worden und trägt eine Instrumentenlast (nur Teleskop und Zubehör) von ca, 125kg; genug für einen CDK 24" Astrographen. einschließlich von Zubehör. Die Antriebe beiden Achsen sind mit Zahnrädern von 310mm Durchmesser und 360 Zähnen und integrierten "Home" Sensorenaus gestattet. Auf Wunsch und gegen Aufpreis sind auch "State of the Art" hochauflösende Encoder lieferbar, die Restfehler wie PEC und DE Backlash korrigieren und so lang belichtete Astrofotografie OHNE Guiding Kontrolle ermöglicht.

Lieferumfang der Standardversion:
  • Montierungkopf
  • Montierungssteurung (Handcontroller)
  • Steuerungsoftware und Treiber
  • Wahlweise verschiedene Teleskopaufnahmen
  • Gegengewichtsstange (keine Gegengewichte)
  • Stabile Versandkiste
Durch die Möglichkeit die A 200 HR in mehrere Komponenten zu zerlegen, ist sie trotz der hohen Tragkraft sogar noch transportabel einzusetzen.
Testbild: Addition von fünf 300 Sekunden Belichtungen OHNE Guidingkontrolle.
  • Objekt Krebsnebel M 1
  • Instrument: 17" Planewave auf A 200 HR
  • SBIG-STL 1100 mit Baader 7nm H-alpha Narrowband Filter
Das engbandige Filter wurde eingesetzt, um zu Verhindern, dass die hellsten Sterne in die Sättigung kommen.
Klicken Sie hier - oder auf das Vorschaubild - zum Laden des Bildes in Originalgröße »


 
Sämtliche Kabel für Zubehör und Spannungsversorgungen können - wie bei jeder modernen "HighTech" Montierung - durch die Stundenachse durchgeführt werden. Somit ist die A 200 HR auch für den völlig unabhängigen Remote Betrieb einsetzbar

 
Kontroll System
  • Spannungsversorgung: 12 bis 24 Volt Gleichspannung, 9,2 A max. Stromaufnahme
  • Steuerung: Handkontrollbox mit ASCOM kompatibler SiTech Software für PV oder Laptop Steuerung
  • Positionierung: Point XP Modellierungs Software integriert un die SiTech Basissoftware
  • Positionierungsgeschwindigkeit: 5 Grad/Sekunde Maximium für beide Achsen gleichzeitig Parkposition: ja über integrierte Achssensoren
  • USB- und RS 232 Port
Weitere Spezifikationen

Typ Deutsche Montierung der Sternwartenklasse
Gesamtgewicht knapp 110 kg
Gewichte der
Einzelkomponenten
Polblock: 22,5 kg, RA-Achse: 34,5 kg, DE-Achse 43,5 kg und Gegengewichtsstange: 8 kg
Max. Zuladung knapp 125 kg (nur Instrument und Zubehör)
Polhöheneinstellung von 0 bis 90 Grad
Ausführung eloxiertes, teilweise farbiges Aluminium und rostfreier Stahl
   
RA- und DE Achse
RA - und DE Antrieb Aluminium Schneckenradgetriebe mit 307mm Durchmesser und 360 Zähnen
Achsdurchmesser: je 75 mm (50mm Bohrung für Kabeldurchführung)
Achsencoder
(gegen Aufpreis)
250 mm Durchmesser Renishaw Encoder mit 14 Millionen Schritten, resultierend in 0.07"/Schritt
   
Transportgewicht knapp 170 kg
Transportkiste 76 x 91 x 76 cm
Grundplatte Polblock download Maßskizze

Abbildungen unten: Ascension 200 HR mit Planewave 24" Astrograph